Herreninformationen

Eintracht nach 3-2 in der nächsten Runde

In einer sehr ausgeglichenen Begegnung verzeichneten die Orbanke Schützlinge das bessere Ende für sich. Nach dem Führungstreffer von Zorn in der 33. Minute, gleich Halbzeitstand, wirkten die Gastgeber vor dem Tor konsequenter, die Preussen spielbestimmend. Nach dem Wechsel schafften die Gäste nicht nur den Ausgleich, sondern gleich die Führung zum 1-2. Doch die Treffer von Heller zum zwischenzeitlichen 2-2 Ausgleich und Jakubietz zum 3-2 für die Eintracht, brachten dem Team den Sieg und das Erreichen der nächsten Pokalrunde. (Foto vom Spiel-Zorns 1-0)     10.10.10

 

Home

Archiv

2006

01/07

02-03/07

04/07

05/07

06/07

07/07

08/07

09/07

10/07

11/07

12/07

01/08

02/08

03/08

04/08

05/08

06/08

07/08

08/08

09/08

10/08

11/08

12/08

01/09

02/09

03/09

04/09

05/09

06/09

07/09

08/09

09/09

10/09

11/09

12/09

01/10

02/10

03/10

04/10

05/10

06/10

07/10

08/10

09/10

08/09

09/09

10/09

11/09

12/09

01/10

02/10

03/10

04/10

05/10

06/10