Herreninformationen

Lichtenberg 47 deklassiert

Einen berauschenden 7-2 Heimspielerfolg feierten die Mahlsdorfer gegen Lichtenberg 47. Zorn traf gleich viermal und landete einen Hattrick, die anderen Schützen waren Debrah, Liersch und Hempel. Bis zur Pause gab es ein leichtes Übergewicht, dann enteilten die Hausherren auf 3-0, Lichtenberg nutzte die 10 Minuten Auszeit der Eintracht zum 3-2, doch Debrah´s Freistoßtor zum 4-2 erledigte das Gästeaufbäumen und jetzt zauberte nur noch die Eintracht .  17.02.112.11

 

 

Home

Archiv

2006

01/07

02-03/07

04/07

05/07

06/07

07/07

08/07

09/07

10/07

11/07

12/07

01/08

02/08

03/08

04/08

05/08

06/08

07/08

08/08

09/08

10/08

11/08

12/08

01/09

02/09

03/09

04/09

05/09

06/09

07/09

08/09

09/09

10/09

11/09

12/09

01/10

02/10

03/10

04/10

05/10

06/10

07/10

08/10

09/10

10/10

11/10

12/10

01/11

12/09

01/10

02/10

03/10

04/10

05/10

06/10