Vereinsheim Eintracht Mahlsdorf - SKY Sportsbar

Veranstaltungen jeder Art - Buffet auf Anfrage - Weitere Informationen hier
  • Die nächsten Veranstaltungen sind in Planung

Herreninformationen

Eintracht Dominant in Staaken

Die Eintracht meldet sich in Staaken gestärkt und dominant zurück in der Berlin-Liga und hat lediglich kurz nach Wiederanpfiff der 2.Halbzeit ein wenig den nötigen Biss vermissen lassen. Sonst aber hatten die Boer Schützlinge sich von der Heimniederlage der Vorwoche gut erholt und brannten auf Wiedergutmachung. Die Treffer der Eintracht steuerten Feiler(25.), Zorn (45.)und 2 mal Jakubietz (41./81.)bei. 29.11.2015

Herreninformationen

Auch Hertha stoppt Eintracht Zwei nicht

Mit einem 3-1 Auswärtssieg bei Hertha BSC III, bleibt die Zweite auch im 12. Meisterschaftsspiel der Saison 2015/16 in Folge siegreich. Den Führungstreffer der Gastgeber egalisierte Shlyakhta nur eine Minute später und so ging es mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause. Dort wurden die richtigen Schlüsse gezogen aus der 1.Halbzeit und nun machte sich das Team von Trainer Horländer an die Aufgabe den zwölften Sieg einzufahren. Räther (55.) und Ehrcke (72.) besiegelten mit Ihren Treffern der Erfolg für die Eintracht. 29.11.2015

Jugendinformationen

Jahresabschluß mit Unentschieden

Ein offener Schlagabtausch am letzten Spieltag zwischen den beiden bisher punktverlustfreien Teams BFC und Eintracht Mahlsdorf führt am Ende zu einem leistungsgerechten 3:3 bei der 3.E-Jugend . Spieler des Tages heute Florian Giese und Tim Türpe. (Bild vom Spiel) 28.11.2015

Jugendinformationen

Spielabbruch bei A1 - Grund der Winter

Was bereits wenige Stunden vorher begann, setzte sich auch beim Meisterschaftsspiel der 1.A-Jugend fort, starker Schneefall sorgte ununterbrochen für eine immer weniger bespielbare Fußballfläche, was dann um die 30.Minute auch zum Abbruch führte, um nicht die Gesundheit zu gefährden. (Bild vom Spiel) 22.11.2015

Herreninformationen

Ausgerutscht im Schnee

Mit 1-2 unterliegt die Eintracht im Heimspiel dem Tabellenführer aus Altglienicke. Den Mahlsdorfer Treffer im Schneegestöber am Rosenhag erzielte Englert in der 69. Minute zum zwischenzeitlichen 1-1 Ausgleich. Und es war Farbe im Spiel, nicht nur Weiß vom Schnee, gleich drei mal Rot (1EM/2VSG) davon je 1x Gelb/Rot auf beiden Seiten. (Bild vom Spiel) 22.11.2015

Herreninformationen

2.Herren bleiben in der Spur

Eintracht Zwei bleibt auch im Spiel gegen Tur in der Spur und gewinnt am Ende recht deutlich mit 4-1. Den sicheren Pausenvorsprung von 2-0 Toren im Gepäck, ging es im sicheren Angesicht des Sieges noch mit dem Pausentee in der Hand zur 2.Halbzeit, nur wollten die Gäste dass so noch nicht erkennen und gaben Kontra und schafften nicht unverdient den Anschluss. Doch die Platzherren besonnen sich und arbeiteten sich zurück in diese Partie und legten noch zweimal nach zum Schluss. Mahlsdorfer Tore durch Shlyakhta, Räther, Heller und Korn. (Bild vom Spiel) 22.11.2015

Jugendinformationen

E1 gewinnt wieder

Nach zwei knappen Niederlagen in Folge fuhr man heute beim KSC wieder einen verdienten Sieg ein . Der wieder mal selbst verschuldete 1:2 Halbzeit Rückstand konnte Dank einer starken Leistung im zweiten Abschnitt zum 6:3 gedreht werden .Spieler des Tages Willy Mattonet. (Bild vom Spiel) 22.11.2015

Jugendinformationen

Einwechselkabinen

Liebe Trainer, Betreuer, Eltern, Aktive
seit Donnerstag 17:00 Uhr zieren 2 nagelneue Wechselkabinen den Kunstrasenplatz. Bitte sorgt gemeinsam dafür, dass uns diese möglichst lange erhalten bleiben.
Vielen Dank an die Helfer Christian Messow, Lutz Berthold und natürlich an die Firma Hennig Metallbau, speziell Thomas Hennig und Kollege für die Arbeit vor Ort. Der größte Dank geht natürlich an das Bezirksamtteam um Frau Kimmritz, die uns nach unendlich vielen Jahren der Antragstellung und ewiger Ablehnung ein Erfolgserlebnis verschaffte. 21.11.2015

Jugendinformationen

Schwere Aufgabe für F4

Es war eines der härtesten Spiele für unsere Jungs , da der FSV Berolina Stralau bisher der schwerste Gegner war. In der ersten Halbzeit machte Mayson durch gute Vorarbeit mit einem lupenreinen Hattrick alles klar. Auch FSV Berolina Stralau hatte einige gute Torchancen, die aber Jean durch gute Paraden vereiteln könnte. Das Spiel ging verdient 3:0 für unsere Jungs aus. Es war ein sehr starkes Spiel mit starken Gegnern. (Bild vom Spiel) 19.11.2015

Jugendinformationen

Klarer Sieg für die F3

Die 3.F von Mahlsdorf marschiert weiter durch die Liga und ließ auch Friedrichshagen nicht den Hauch einer Chance. Das Spiel endete 11:1. Mit 7 Torschützen war es wieder eine ausgewogene Leistung, bei der die Mannschaft wieder mal zeigte, dass sie ein Team ist. Der Staffelsieg ist nur noch reine Formsache. (Bild vom Spiel) 14.11.2015

Jugendinformationen

Erfolgreiches Spiel für C2

Der erste Schock beim warm machen. Weiser verletzte sich, so dass mit Rademacher ein Feldspieler das Mahlsdorfer Tor hütete. In der ersten Halbzeit noch zu viel durch die Mitte und schlechtes Nachrücken. In der zweiten Halbzeit eine klare Steigerung. Viele gute Ideen, die mit vier Toren belohnt wurde. Nach diesem 4:0 darf sich die Truppe für eine Nacht Tabellenführer nennen. (Bild Hossain vor dem 1-0) 08.11.2015

Jugendinformationen

Aufatmen bei der B1

Mit einer diesmal konzentrierten Leistung über die gesamte Spielzeit gab es einen verdienten Sieg über Staaken II . Zwar glich der Gast mit Beginn der 2.HZ zum 1:1 zwischenzeitlich aus, aber die Eintracht ließ sich nicht mehr die Wurst von der Stulle nehmen, blieb konzentriert und legte zum 3:1 Sieg durch ein Eigentor und ein Tor von Jörchel nach. (Bild vom Spiel) 09.11.2015

Jugendinformationen

Nach der Pause alles klar gemacht

Am Ende eines unterhaltsamen Spiels der 1.A gegen Friedrichshagen stand es deutlich 5:0. Danach sah es lange nicht aus. Beide Defensivabteilungen standen zunächst gut und ließen bis zur HZ kaum etwas zu. In HZ 2 hatte Eintracht mehr Spielanteile, spielte zwingender nach vorn und erzielte durch Bilalic 2x, Rahnfeld, Georgiev und Bludau den verdienten Sieg. (Bild vom Spiel) 09.11.2015

Herreninformationen

Die Eintracht zerlegt die Füchse in ihrem Bau

Was für ein Nachmittag für die Eintracht in der Berlin-Liga, mit 6-0 zerlegt die Boer Elf die Füchse Reinickendorf in ihrem Bau. Mit einem Eigentor und dem dreifachen Zorn sowie Pohlmann und zum Abschluß einem erneuten Eingentor untermauert die Mannschaft ihren Aufwärtstrend ganz deutlich. Die Chancen auf einem Platz in der Führungsgruppe der Berlin-Liga waren noch nie so gut wie im Moment. Besonders in der zweiten Halbzeit konnten die Mahlsdorfer dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. (Bild vom Spiel) 08.11.2015

Vereinscasino-Informationen

Update-Bockbierfest bei Detta und George am Rosenhag

Grosses Bockbierfest am Rosenhag am Sonnabend, den 14.11.2015 ab 19.00 Uhr im Vereinsheim am Rosenhag und das Gute vorweg, es gibt nur noch ein sehr begrenztes Kartenkontingent. Alle weiteren Informationen zum Bockbierfest bekommen Sie bei unserem Team vom Sportcasino telefonisch auf Anfrage. Schnell sein lohnt sich, reservieren Sie jetzt sofort unter 030/56 46 162 . (Bild George) 08.11.2015

Jugendinformationen

Hoher Sieg für 3.E-Jugend gegen RWH

Die Mahlsdorfer Jungen gewinnen 16:0 gegen Bezirksnachbar RW Hellersdorf auch in der Höhe jederzeit verdient. Schönster Treffer des Tages gelingt Tim Türpe per Kopf nach Ecke von Tom Bothe . (Bild vom Spiel) 08.11.2015

Jugendinformationen

Eintracht 2.E-Ausgleich in letzter Minute durch Kern

Das erwartet umkämpfte, aber stets faire Spiel gegen den WSV endete 3:3. Am Ende für die Eintracht glücklich, aber insgesamt ein gerechtes Resultat. Auf beiden Seiten gab es wenig klare Chancen, dafür einige kuriose Tore. Eintracht sah man schon besser in punkto Spielqualität-letztlich bleibt man in der Sonderstaffel 3 weiter ungeschlagen und die Wartenberger zeigten, dass die hohe Niederlage gegen den BFC ein Ausrutscher war. Unsere TS heute: Szott, Körner, Kern. (Bild vom Spiel) 08.11.2015

Jugendinformationen

Am Ende siegte die kämpferische Einstellung der C1

In einem sehr zerfahrenen Spiel zwischen beiden Mannschaften waren nur wenig Torraumszenen in 70 Minuten zu sehen. Dahler brachte die Eintracht nach gut 10 Minuten in Führung. Der Gast immer wieder gefährlich durch Standard glich dann auch kurz nach der Halbzeit durch einen Sonntagsschuss aus. Nach dem Ausgleich war es eine sehr kampfbetonte aber im Rahmen der Fairness doch faire Partie. In den letzten 10 Minuten drehte die Eintracht noch mal auf. Dann endlich 4 Minuten vor dem Ende die Erlösung durch Sawade. Am Ende ein hart erkämpfter und wichtiger Sieg. (Bild vom Spiel) 08.11.2015

Herreninformationen

Auswärtserfolg für 2.Herren in Altglienicke

Eine knifflige Aufgabe lag vor dem Team der Zweiten beim Auswärtsspiel in Altglienicke, doch auch im 10. Meisterschaftsspiel konnten die Mahlsdorfer mit einem 2-1 als Sieger den Platz verlassen. Und es ging hoch her, schon im Pokalspiel vor Wochen, war es ein sehr spannendes Spiel. Heller brachte die Mahlsdorfer nach der Pause in Führung, wenig später dezimierten sich die Gastgeber und schafften doch noch den Ausgleich. Fünf Minuten vor Schluß gelang Shlyakhta der viel umjubelte Siegtreffer für die Eintracht. (Bild TS. Shlyakhta) 07.11.2015

Jugendinformationen

Neuauflage der Mini EM 2016 mit U11

Anknüpfend an eine schöne Tradition, veranstaltet der BSV Eintracht Mahlsdorf gemeinsam mit der Hellersdorfer Wohntheke auch im kommenden Jahr die Neuauflage der Mini Europameisterschaft 2016 am Rosenhag, für Teams der Altersklasse U11. Wir sind bereits mitten in den Vorbereitungen und finalen Abstimmungen für dieses Turnier mit unseren Partnern, verät uns Jugendleiter Uli Strumpf. Viel Arbeit liegt vor den vielen ehrenamtlichen Helfern, die zum gelingen des Turniers beitragen werden. Mehr zu den Regularien, den Termin, den Teams und mehr in den kommenden Wochen. 07.11.2015

Jugendinformationen

E1 gab Führung aus der Hand

Im Lokalderby unterliegt die Eintracht den starken Biesdorfern. Die Führung durch Kurek konnte nicht verteidigt oder ausgebaut werden. Zwei krasse Fehler der Mahlsdorfer nutzen die Gäste kurz vor der Pause .Das Aufholen in einer stets hochklassigen und äußerst fairen Partie fiel schwer da auch noch in der besten Phase von EM der 1:3 Konter fiel . (Bild vom Spiel) 07.11.2015

Jugendinformationen

2.C-Junioren mit 2:1 Sieg gegen VfB Hermsdorf

Die besseren Möglichkeiten hatte Eintracht. Mit dem am Ende verdienten Sieg schiebt sich das Team der Trainer Türpe/Fischer in oberste Tabellenregionen. Die Tore erzielten Hossain (14.min) und Kreibich (62.min). Der Gästetreffer fiel in der 69. Minute. (Bild vom Spiel) 02.11.2015

Jugendinformationen

Doch - das gibt es !

Da führt die Eintracht mit 4:1 zur HZ gegen Brandenburg 03 und wähnt sich offenbar schon als Sieger. Dann kasssiert man in der 2. HZ vier Treffer, schießt selber kein Tor und verliert in der Nachspielzeit.. Auch wenn beim nie aufgebenden Gast 2 Sonntagsschüsse dabei waren, Eintracht fehlte der Elan und die Konzentration aus Hälfte 1. So hinterließ der Schlußpfiff ein riesig enttäuschtes Eintracht-Team, das den Sieg abermals nicht festhalten konnte. Die Treffer der Eintracht: Herfurth 2, Kruse und T. Ziegler. (Bild vom Spiel) 02.11.2015

Herreninformationen

John macht den Unterschied

Die Hausherren starteten forsch in die Begegnung gegen den SCC, der tief stand. Doch mit zunehmender Zeit verflachte Partie mehr und mehr, weil der letzte und entscheidene Ball nicht gelingen wollte. Nach dem Pausentee wollte das Team von Trainer Boer mehr effektivität an den Tag legen und in der 73. Spielminute gelang John der wichtige Siegtreffer für die Mahlsdorfer. Dieser Vorsprung wurde dann bis in das Ziel verteidigt und schiebt die Eintracht weiter in das sichere Mittelfeld. (Bild vom Spiel) 01.11.2015

Herreninformationen

Maraszkiewicz köpft zum Sieg ein

Auch im neunten Meisterschaftsspiel in Folge, bleibt Eintrachts Zweite ungeschlagen. Wenn auch heute gegen den starken Gast von Eintracht Südring mächtig gerackert werden musste, bis zu den drei Punkten. Die Gäste hatten optisch gesehen Vorteile in Halbzeit Eins, doch Mahlsdorf hatte Korn und der traf zeitlich wichtig kurz vor dem Pausenpfiff zum 1-0 für die Gastgeber. Nach Wiederanpfiff wirkte die Eintracht souverän, nutzte aber Ihre Chance nicht konsequent, was dann Südring mit dem 1-1 zurück ins Spiel brachte. Es blieb spannend und erst kurz vor Spielschluß erlöste Maraszkiewicz per Kopf die Gastgeber. (Bild vom Spiel) 01.11.2015

Vereinscasino-Informationen

Bockbierfest bei Detta und George am Rosenhag

Grosses Bockbierfest am Rosenhag am Sonnabend, den 14.11.2015 ab 19.00 Uhr im Vereinsheim am Rosenhag und das Gute vorweg, es gibt noch Karten für Schnellentschlossene. Alle weiteren Informationen zum Bockbierfest bekommen Sie bei unserem Team vom Sportcasino telefonisch auf Anfrage. Schnell sein lohnt sich, reservieren Sie jetzt sofort unter 030/56 46 162 . (Bild George) 01.11.2015


Archiv

Ältere Termine anzeigen >>
2006 01/07 02-03/07 04/07 05/07 06/07 07/07
08/07 09/07 10/07 11/07 12/07 01/08 02/08
03/08 04/08 05/08 06/08 07/08 08/08 09/08
10/08 11/08 12/08 01/09 02/09 03/09 04/09
05/09 06/09 07/09 08/09 09/09 10/09 11/09
12/09 01/10 02/10 03/10 04/10 05/10 06/10
07/10 08/10 09/10 10/10 11/10 12/10 01/11
02/11 03/11 04/11 05/11 06/11 07/11 08/11
09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 03/12
04/12 05/12 06/12 07/12 08/12 09/12 10/12
11/12 12/12 01/13 02/13 03/13 04/13 05/13
06/13 07/13 08/13 09/13 10/13 11/13 12/13
01/14 02/14 03/14 04/14 05/14 06/14 07/14
08/14 09/14 10/14 11/14 12/14 01/15 02/15
03/15 04/15 05/15 06/15 07/15 08/15 09/15
10/15 11/15

Archiv - Mini EM und Mini WM

Mini WM 2010 Mini EM 2012