Jugend Aktuelle News

Jugend Trainingsplan

Jugend Teamfotos

A1

B1

B2

C1

C2

   

D1

D2

D3

E1

E2

E3

E4

F1

F2

F3

F4

G1

G2

G3

G - Jugend

Minis 2001er
2006/2007

Trainer :Ulrich Strumpf/

Datum

Heim

Gast

Tore

 Sa.28.04.07

Spielfest RW Hellersdorf

Eintracht Mahlsdorf

7.Pl

 

 

 

 

 

                                                                  Spielberichte

Testspiel 28.04.2007  Spielfest bei RW Hellersdorf - Eintracht Mahlsdorf 7. Platz Mannschaftsaufstellung EM:

Jonas, Luca, Jonathan, Luana, Felix, Tom, Bennet

Spielbericht:

Endlich der 1.Auftritt der Minis 2001. 
Nachdem bisher immer nur 1 x pro Woche in der Halle trainiert wurde, bot sich jetzt die Gelegenheit, die "Öffentlichkeit" von der Existenz unsere Jüngsten in in Kenntnis zu setzen. Das ist uns gelungen, auch wenn wir in den Spielen auf die großen 5m-Tore erwartungsgemäß Lehrgeld zahlen mußten. 
Zum 3. Spielfest für G-Junioren (geb. 2000-2001) hatte der FV Rot Weiß Hellersdorf eingeladen. Das Programm (Dauer gute 4 Stunden) war interessant, gut organisiert und von vielen Helfern unterstützt. Das Wetter spielte auch mit, lief aber ab 11:30 Uhr zu übertriebener Form auf. Ja am Ende machte die Hitze nicht nur unseren Kids mächtig zu schaffen. 
Mit 7 Kindern waren wir ins Stadion Wuhlethal angereist. Dabei waren: Jonas, Luca, Jonathan, Luana, Felix, Tom und Bennet. Leider fehlten uns die verreisten Almin, Oliver und wegen Erkrankung Tobias. 
Zur Einstimmung fand ein Staffelwettbewerb aller Teams statt. Leider kamen vom Team Berliner Brauereien nur 2 Kinder. Aber die anderen Mannschaften halfen mit Spielerabgaben an dieses Team aus. Damit konnten die Turnierspiele in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften wie geplant stattfinden. Zwar konnten wir in unserer Staffel kein Spiel gewinnen, aber die Freude über die ersten Tore von Luca und Jonathan wurden tüchtig bejubelt und alle Kinder waren mit Begeisterung dabei. 
Nach den Gruppenspielen folgten an 6 Stationen Übungen mit den Inhalten Torschuß, Slalom, Zielstoß, Wendigkeit, Beweglichkeit, Koordination. 
Danach waren noch einmal 2 Platzierungsspiele zu absolvieren. Wir verloren im 1.Spiel nach 9m-Schießen und gewannen im letzten Spiel mit 1:0 und dann war Siegerehrung. 
Es gab einen Ball für die Mannschaft, Urkunden, Medallien und einen Bonbon-Regen. Geschafft und stolz waren die Kinder am Ende und sind bestimmt am Abend gleich ins Bett gefallen, um von zukünftigen Erfolgen zu träumen.......... 

 

- Archiv 08/09 -

- Archiv 07/08 -

- Archiv 06/07 -