Jugend Aktuelle News

Jugend Trainingsplan

Jugend Teamfotos

A1

B1

B2

C1

C2

   

D1

D2

D3

E1

E2

E3

E4

F1

F2

F3

F4

G1

G2

G3

G - Jugend-Minis 2003er
Landesklasse - 2009/2010 Staffel 7/10

Trainer :Edgar Sittek/Uli Strumpf

Spieltag

Heimmannschaft

Gastmannschaft

Tore

19.09.2009 FC Nordost BSV Eintracht Mahlsdorf 9:2
03.10.2009 RW Neuenhagen BSV Eintracht Mahlsdorf 0:10
10.10.2009 BSV Eintracht Mahlsdorf GW Baumschulenweg 0:2
21.11.2009 BSV Eintracht Mahlsdorf Grünauer BC 11:0
28.11.2009 BSV Eintracht Mahlsdorf SV Schmöckwitz / Eichwalde :
05.12.2009 VSG Altglienicke BSV Eintracht Mahlsdorf 5:1
20.03.2010 RW Neuenhagen BSV Eintracht Mahlsdorf 0:8
27.03.2010 BSV Eintracht Mahlsdorf BSC Marzahn 0:4
18.04.2010 Weißenseer FC BSV Eintracht Mahlsdorf 6:2
24.04.2010 BSV Eintracht Mahlsdorf SV Bau Union 3:6
01.05.2010 Berliner Brauereien BSV Eintracht Mahlsdorf 1:3
08.05.2010 BSV Eintracht Mahlsdorf FC Berlin 23 4:3

Diese Staffel spielt nicht im Leistungsbetrieb. Deshalb werden keine Ergebnisse erfasst und keine Tabelle angezeigt.

Rückrunde

 Verein

Sp

g

u

v

Tore

Diff

Pkt

1

SV Bau Union Berlin

35:6 

29 

12 

2

BSC Marzahn

24:5 

19 

12 

3

Eintracht Mahlsdorf

20:20 

4

Weißenseer FC

17:10 

5

SV Berliner Brauereien

16:22 

-6 

6

FC Berlin 23

13:28 

-15 

7

SG Rot-Weiß Neuenhagen

2:36 

-34 

stand 31.05.2010 – 18.00 Uhr

Hinrunde

 Verein

Sp

g

u

v

Tore

Diff

Pkt

1.

VSG Altglienicke

7

6

0

1

38:11

27

18

2.

FC Nordost

6

5

0

1

47:12

35

15

3.

SV Schmöckwitz / Eichwalde

5

4

1

0

38:4

34

13

4.

GW Baumschulenweg

7

3

1

3

23:13

10

10

5.

BSV Eintracht Mahlsdorf

6

2

1

3

27:19

8

7

6.

BSC Marzahn

6

2

1

3

17:19

-2

7

7.

RW Neuenhagen

6

1

0

5

7:58

-51

3

8.

Grünauer BC

7

0

0

7

5:66

-61

0

stand 05.12.2009 – 23.30 Uhr

[ zum Anfang | Ergebnisse | Torschützen | Infoseite ]

 Tore

 Vorlage

 Tore Pokal

 Spieler

8     Dennis  
8     Adrian  
5     Max  
3     Kennan  
2     Clint  
1     Till  
1     Paul  

 

Spielberichte

Turnier 20.06.2010 Friedrichshagener SV -  Eintracht Mahlsdorf 5. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Benjamin Köhler, Kenan Halilcevic, Max Vierath, Dennis Romanov, Johannes  Kantorszyk, Adrian Bufe, Nikita Petrov, Felix Kienker, Bjarne Klement  

Tore:

2x Dennis, jeweils 1x Johannes, Bjarne, Nikita, Kenan

Spielbericht:

Es sollte ein Turnier mit 8 Mannschaften werden, da eine Mannschaft kurzfristig absagte, erschienen nur 7 Mannschaften. Daraufhin wurde der Modus in Jeder gegen Jeden geändert .Mit 6 Punkten belegten wir am Ende den 5.Platz. In den Spielen zeigten unsere Spieler durchwachsende Leistungen. Bei ein wenig mehr Konstanz in den Spielen hätten wir besser abschneiden können. Als Beleg dafür dient ein 1-1 Unentschieden gegen den Turniersieger Fredersdorf. Besonders gefreut hat sich Benny der als bester Torwart ausgezeichnet wurde.

Turnier 12.06.2010 FC Nordost Berlin -  Eintracht Mahlsdorf 6. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Benjamin Köhler, Till Meier, Kenan Halilcevic, Max Vierath, Dennis Romanov, Florian Godau, Clint Hamann, Johannes, Kantorszyk, Adrian Bufe, Paul Gardt

Tore:

Till 8, Keni 4, Max 3, Dennis 2, Clint 2, Paul 1

Spielbericht:

Beim mit 11 Mannschaften besetzten Sommerturnier des FC Nordost belegten unsere Kicker einen ordentlichen 6.Platz. Eine Plazierung unter den Ersten vier vergaben die Eintrachtler durch eine unterdurchschnittliche Leistung gegen den FC Nordost (2-3). Das erste Spiel gewannen wir überzeugend gegen Viktoria Mitte 4-0.  Es folgte nach guter Leistung ein 1-1 gegen Yesilyurt. BW Mahlsdorf schlug uns nach 1-0 Führung noch mit 5-1. Im letzten Gruppenspiel schossen unsere Jungs 9 Tore gegen Lichtenberg 47. Der Modus sah jetzt einen Überkreuzvergleich mit dem FC Nordost II vor. Wir setzten uns mit 3-1 Toren verdient durchund unterlagen im Spiel um Platz 5 Viktoria Mitte. Besondere Erwähnung gebührt Till der 8 Tore (oder mehr) erzielen konnte. Keni zeigte wie immer gute Spiele und konnte 4 Tore erzielen. Zum ersten Mal legte Paul nach Ballgewinn den Vorwärtsgang ein, was mich besonders freute. Johannes spielte sein erstes Turnier und überzeugte mit einsatz- und Laufbereitschaft. Florian muß lernen die ihm zugewiesene Position auszufüllen. Also, im Training besser aufpassen und möglichst wenig träumen.

Turnier 30.05.2010 SG Bruchmühle -  Eintracht Mahlsdorf 7. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Benjamin Köhler, Till Meier, Kenan Halilcevic, Max Vierat, Dennis Romanov, Nikita Petrov, Clint Hamann, Bjarne Klement

Spielbericht:

Unsere 1.G nahm an einem gut besetzten Turnier bei der SG Bruchmühle teil. Gespielt wurde mit einem Torwart und 5 Feldspielern einmal 8 min. 12 Mannschaften teilte der Veranstalter in 2 Sechsergruppen auf. In der Gruppenphase zeigten wir gegen den SV Babelsberg eine sehr gute Leistung und gewannen das Spiel mit 3 zu 2 Toren. Leider schaffen es unsere Spieler noch nicht konstant auf diesem Niveau zu spielen, sodass nur noch ein weiterer Sieg errungen wurde bei 2 Niederlagen und einem Remis. Das bedeutete Rang 4 in der Gruppe und somit spielten wir um Platz 7. Zum Abschluss konnten wir das Spiel um Platz 7 verdient gewinnen. Den Turniersieg erspielte sich in einem hochklassigen Finale Hertha BSC gegen den SV Babelsberg.

Turnier 24.05.2010 BW Hohen Neuendorf -  Eintracht Mahlsdorf 4. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Kenan Halilcevic,  Dennis Romanov, Paul Gardt, Benjamin Köhler, Nikita Petrov, Florian Godau, Bjarne Klement, Adrian Bufe, Max Vierath, Jamy Molkentin

Spiele, Tore und Tabellen:

Max 3x, Jamy 2x, Keni 1x

1. BW Hohen Neuendorf, 2. SCC, 3. Borussia 1920, 4. Eintracht Mahlsdorf, 5. SC Borsigwalde, 6. Wartenberger SV

Spielbericht:

Zuallererst, zwei Spiele verdient gewonnen, zwei Spiele verdient verloren und ein glückliches Unentschieden ergaben einen leistungsgerechten 4.Platz. In den Spielen sieht man nun schon Fortschritte im taktischen Verhalten und auch in der Ballbehandlung  Gegen starke Gegner werden Schwächen im Zweikampf- und Deckungsverhalten noch deutlich sichtbar. Um zu mehr Torerfolgen zu kommen müssen wir lernen uns früher vom Ball zu trennen und den besser postierten Mitspieler anzuspielen. Besonders gefreut hat mich die Leistung von Keni, immer auf Balleroberung aus und nach Ballgewinn mit  Volldampf nach vorne. Max zeigt im Angriff das er den direkten Weg zum Tor Sucht, was sich auch in 3 Treffern widerspiegelt. Adri und Nikita konnten den Aufwärtstrend mit ordentlichen Leistungen bestätigen. Bjarne zeigt wie immer große Laufbereitschaft, nur Tore schießen üben wir noch fleißig. Flo und Dennis haben noch arge Probleme im taktischen Bereich (welche Aufgabe habe ich auf einer bestimmten Position zu erfüllen) und Paul spielt im Rahmen seiner Möglichkeiten. Unser Torwart Benny hat richtig gut gehalten und gezeigt das er ein mitspielender Torwart ist.

Punktspiel  01.05.2010 Berliner Brauereien gegen Eintracht Mahlsdorf 1:3 (1:1)  Mannschaftsaufstellung EM:

Benjamin Köhler, Paul Gardt, Till Meier, Clint Hamann, Kenan Halilcevic, Adrian Bufe, Felix Kienker, Bjarne Klement, Nikita Petrov, Dennis Romanov

Tore:

2x Adrian Bufe ,1x Dennis Romanov

Spielbericht:

Wir gingen das Spiel couragiert an, konnten einige gute Torchancen vorweisen, ohne jedoch in Führung zu gehen. Als der Gegner erstmals vor unser Tor kam, erzielte er auch gleich die 1-0 Führung. Die drückende Überlegenheit unserer Mannschaft spiegelte sich leider nur in Pfosten- und Lattenschüssen wieder. Jeder versuchte ein Tor zu erzielen, was aber nur Dennis einmal und Adrian zweimal gelang. Der Sieg war hoch verdient und bei ein wenig mehr Glück beim Torabschluss hätte der Sieg auch höher ausfallen können.

Osterturnier 05.04.2010 beim BSC Marzahn -  Eintracht Mahlsdorf 4. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Till Meier, Kenan Halilcevic,  Dennis Romanov, Paul Gardt, Benjamin Köhler, Nikita Petrov, Florian Godau, Felix Kienker

Spiele, Tore und Tabellen:

1.Platz SV Bau-Union ,2.Platz  Blau-Weiß Mahlsdorf ,3.Platz  BSC Marzahn

4.Platz Eintracht Mahlsdorf ,5.Platz  SF Johannisthal

Spielbericht:

Das Turnier verlief wie so manches Punktspiel, vorne schießen wir keine Tore und hinten bekommen wir sie auf einfachste Weise rein. Ziel muss es sein die gegebenen Chancen besser zu nutzen und die Fehlerquote im Defensivverhalten deutlich zu senken. Sollte uns das irgendwann einmal gelingen, wird sich das auch im Ergebnis widerspiegeln.   

Hallenturnier 09.01.2010 eigenes Turnier -  Eintracht Mahlsdorf 2.+6. Platz  Mannschaftsaufstellung EM:

Team I

Benjamin Köhler, Nikita Petrov, Adrian Bufe, Dennis Romanow, Kenan Halilcevic, Till Meier

Team II

Niclas Leppin, , Clint Hamann, Paul Gardt, Felix Kienker, Leon Withand, Florian Godau, Bjarne Klement

Spiele, Tore und Tabellen:

EM I-EM II  3:0  (Romanov 2, Meier), EM I-BSC Marzahn 1:1  (Meier +Eigentor)

EM I-FC Nordost  1:0  (Meier), EM I-HSV RW   1:1  (Meier)

EM I-Friedrichshagener SV 0:1, EM II-EM I   0:3

EM II-HSV RW  0:1, EM II-Friedr.hag. SV   0:1

EM II- FC Nordost  1:4 (Gardt-7m), EM II-BSC Marzahn   0:0

Endstand:

1. FC NO    12 P.  8:2 Tore

2. EM I   8 P.   6:3 Tore

3. BSC Marzahn  8 P.   5:2 Tore

4. Friedr.hag.SV  7 P.  2:5 Tore

5. HSV RW    5 P.  2:3 Tore

6. EM II    1 P.  1:9 Tore

Spielbericht:

Zu unserem eigenen Hallenturnier luden wir uns 4 Teams ein und stellten selber 2. Durch Krankheit von Max und Florian waren wir knapp an Leuten, schafften es gerade so. Danke auch an Leon (G2), er half kurzfristig aus. Für Team I ging Benjamin 4x in den „Kasten“ und Nikita stand im 1.Spiel. Unsere Erwartung, dass ein stärkeres Team I auch besser Mithalten kann, bestätigte sich am Ende mit Platz 2. Interessanterweise mussten wir dabei eigentlich im Auftaktspiel gegen unsere „Zweete“ 2:0 oder 3:0  zurückliegen, ehe Dennis und Till die Weichen auf Sieg stellten. Die anderen Spiele waren allemal spannend, weil eigentlich jeder jeden schlagen konnte. Die knappen Resultate belegen das.  So konnten wir z.B. den späteren Turniersieger FC Nordost mit 1:0 bezwingen, kassierten aber im letzten Spiel gegen Friedrichshagen eine unnötige Niederlage (Dennis verschoss einen 7m). Letztlich muss die 1. der 2. danken für die Hilfe im letzten Turnierspiel. Da spielte man 0:0 gegen BSC Marzahn, holte den einzigen Punkt und ließ damit die Marzahner nicht auf Platz 2 vorstoßen. Ganz stark im Team I war lange Zeit Till, zum Ende ließen dann die Kraft nach. Im Team II gefielen Bjarne und Paul.

6. Punktspiel 05.12.2009 VSG Altglienicke gegen Eintracht Mahlsdorf 5:1 (2:1)  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Benjamin Köhler, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic., Florian Bernert, Paul Gardt, Till Meier

Torfolge:

Max Vierath zum 0:1

Spielbericht:

Trainer Sittek hatte trotz der deutlich erscheinenden Niederlage keine schlechte Stimmung. So sah er das zeitige Führungstor durch Max und der HZ- Stand ließ ja auch noch alles offen. Gerade in HZ 2 waren wir dominant mit deutlich mehr Spielanteilen, aber Zwingendes kommt dabei eher selten heraus und die wenigen Chancen werden überhastet vergeben. Der Gegner kam nur einige Male vor unser Tor, war damit torgefährlich , profitierte dabei aber auch von etlichen einfachen Fehlern unserer Hintermannschaft. Wir bekommen unsere Gegentore viel zu leicht!

5. Punktspiel 21.11.2009 Eintracht Mahlsdorf gegen Grünauer BC 11:0 (6:0)  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Adrian Bufe, Benjamin Köhler, Clint Hamann, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic,

Torfolge:

Adrian Bufe 4, Clint Hamann 2, Kenan Halilcevic 2, Dennis Romanow , Max Vierath und 1 Eigentor.

Spielbericht:

Bei schönem Wetter kam auch die Spielfreude nicht zu kurz. Die Grünauer bemühten sich ,Widerstand zu leisten, was aber nur teilweise gelang. Unsere Überlegenheit war doch deutlich und es wurden 11 Tore. Der kleine Grünauer TW hielt tapfer durch, konnte aber den Ball kaum deutlich aus seinem Strafraum nach vorn befördern. So spielte sich das Geschehen auch häufig im und am Strafraum ab.

4. Punktspiel 14.11.2009 BSC Marzahn gegen Eintracht Mahlsdorf 3:3 (3:2)  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Adrian Bufe, Benjamin Köhler, Clint Hamann, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic., Florian Bernert, Bjarne Clement

Torfolge:

Dennis Romanow 3

Spielbericht:

Da war mehr drin, so Trainer Sittek. Hinten leichte Tore bekommen, vorne aber nur Dennis mit Torjägerqualitäten. Die teilweise Feldüberlegenheit mündete nicht zwingend in Torsituationen, oder die durchaus vorhandenen wurden „verstolpert“.

3. Punktspiel 10.10.2009 Eintracht Mahlsdorf gegen GW Baumschulenweg 0:2 (0:2)  Mannschaftsaufstellung EM:

??????????

Torfolge:

Spielbericht:

Zwei „erfahrenere“ Spieler beim Gegner machten den Unterschied aus, auch weil sie die nötigen Tore zum Sieg schossen

2. Punktspiel 03.10.2009 RW Neuenhagen gegen Eintracht Mahlsdorf 0:10  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Adrian Bufe, Benjamin Köhler, Till Meier, Paul Gardt, Clint Hamann, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic

Torfolge:

Max Vierath 3, Dennis Romanow 2, Kennan Halilcevic, Paul Gardt, Till Meier, Adrian Bufe, und 1 Eigentor

Spielbericht:

Ist schon verwunderlich. Bei Nordost noch klar verloren und jetzt so deutlich gewonnen. Egal, die Freude war groß. Diesmal waren wir deutlich spielbestimmend und dauerhaft in Gegners Hälfte. Da waren viele Tore die logische Folge.

Testspiel 26.09.2009 Eintracht Mahlsdorf gegen BW Hohen Neuendorf   Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Benjamin Köhler, Clint Hamann, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic, Florian Bernert, Bjarne Klement, Felix Kienker, 

Torfolge:

Spielbericht:

Heute waren wir spielfrei, wollten aber nicht spielfrei sein und luden uns daher einen Testgegner ein. Der hieß Blau Weiß Hohen Neuendorf. Angereist waren sie mit einem A-Team und einem B-Team. 4 x 15 min Spielzeit wurde vereinbart. Gegen das A-Team waren wir bemüht aber dennoch chancenlos. Gegen die eingespielten Hohen Neuendorfer wurden unsere Defizite deutlich sichtbar. Am Ende stand eine klare Niederlage. Gegen das B-Team konnten wir vieles ausgeglichen (unentschieden) gestalten. Auf jeden Fall ein Spiel mehr und weiter Erfahrung gesammelt. Erwähnenswert noch, dass sich Paul Gardt und Leon Withand kurzfristig bereit erklärten der 2.G zu helfen, die in Personalnot war. Vielen Dank ! Das ist Sportgeist.!

1. Punktspiel 19.09.2009  FC Nordost gegen Eintracht Mahlsdorf 9:2  Mannschaftsaufstellung EM:

Niclas Leppin, Adrian Bufe, Benjamin Köhler, Till Meier, Paul Gardt, Clint Hamann, Nikita Petrov, Dennis Romanow, Max Vierath, Kenan Halilcevic

Torfolge:

Adrian Bufe, Dennis Romanow

Spielbericht:

Das 1. offizielle Spiel brachte gleich eine herbe Niederlage. Dabei sah Trainer Sittek , dass sich die Jungs bemühten , mitzuspielen, aber vor allem im Spielaufbau aus der Abwehr gegen einen „zudeckenden“ Gegner viele Fehler machten, die zu schnellen und einfachen Gegentoren führten. Es bleibt viel zu tun. Auch muss weiter an einer Grundordnung gearbeitet werden. Das braucht Zeit.

 

- Archiv 09/10 -

- Archiv 08/09 -

- Archiv 07/08 -

- Archiv 06/07 -